Unsere MemberNews

Die MemberNews erhalten Members von queerAlternBern per Mail zugestellt. Sie erscheinen monatlich oder nach Bedarf und verantwortlich für den Inhalt ist die qAB-Kommunikationsgruppe in Zusammenarbeit mit dem Vorstand.

 

Ausgabe Nr. 4, 4. April 2024

  • Startpunkt: Rückblick auf den Workshop vom 10. Februar 2024 im Berner Kongresszentrum Allresto
  • Auf den Punkt: queerAlternBern versteht sich nicht als Konkurrenz zu den anderen LGBTIQ-Organisationen und warum das Wort «Care» im Mittelpunkt steht, unser Stammtisch im Pyri, Café Med im Generationenhaus.
  • Kulturpunkt: Unser «Cinema Siesta» geht bereits in die vierte Runde, Filmreihe mit Hollywood-Pionierin Dorothy Arzner im Kino REX.
  • Schlusspunkt: Unsere Vermittlungsplattform QUEER-HILFT-QUEER ist online.

MemberNews Nr. 4 als PDF

 

Ausgabe Nr. 3, 13. Februar 2024:

  • Startpunkt: Das Nachmittagskino «Cinema Siesta» ist zweifelsohne gerade auch für ältere queere Menschen ein Gewinn, ein wunderbares Interview in den Berner Zeitungen mit Daniel Frey über unseren Verein.
  • Auf den Punkt: QueerAlternBern war am ersten Alterskongress in Biel dabei.
  • Kulturpunkt: «Die Liebe in meinem Leben» im Schlachthaus Theater, «La Cage aux Folles» mit den Geschwister Pfister im Stadttheater.
  • Schlusspunkt: Der Film «The Birdcage» im Kino am Nachmittag im REX.

MemberNews Nr. 3 als PDF

 

Ausgabe Nr. 2, 8. Januar 2024:

  • Startpunkt: Vorstandsarbeit, ein Offener Brief an den Bundesrat, Regenbogenstadt Bern, Einladung zum Workshop vom 10. Februar im Kongresszentrum Allresto.
  • Höhepunkt: Rückblick auf den ersten QUEER TEA DANCE: Es war einfach genial.
  • Auf den Punkt: Teilnahme an der Vernehmlassung zur Änderung des Bundesgesetzes über Ergänzungsleistungen für betreutes Wohnen, Protest mit Offenen Brief zeigte Wirkung.
  • Schlusspunkt: Vorschau auf das Programm von «Cinema Siesta» im Kino am Nachmittag im REX.

MemberNews Nr. 2 als PDF

 

Ausgabe Nr. 1, 7. November 2023:

  • Startpunkt: Rückblick auf die Gründungsversammlung vom 31. Oktober 2023 im Kongresszentrum Allresto.
  • Auf den Punkt: Der Start ist geglückt, erste Themenfelder sind definiert und Schwerpunkte sind gesetzt.
  • Schlusspunkt: Vorschau auf den ersten QUEER TEA DANCE.

MemberNews Nr. 1 als PDF